Kinder reden – Politik hört zu
Am 19.11.2016 im Landtag von BW

Refugees welcome! Jugendarbeit
für und mit jungen Geflüchteten.

Die Wissenssammlung im Netz
für die Jugendarbeit

Drei Jugendliche auf Entdeckungsreise auf einer Freizeit

Die Sommerkampagne 2016.
Jetzt entdecken!

Fachforum Demografie

Perspektiven der Jugendarbeit in Baden-Württemberg

Am 19.10.2016 ab 17:30 Uhr. Wie wirkt Demografie auf die verbandliche Jugendarbeit in Baden-Württemberg? Im Zentrum dieser Fachveranstaltung steht die Frage nach den spezifischen Herausforderungen der verbandlichen Kinder- undJugendarbeit. Was heißt demografischer Wandel für junge Menschen unter dem Aspekt der Zielgruppe? Was bedeutet er für die verschiedenen Aktivitäten in Sportvereinen und Jugendgruppen? Was bringt er aber auch im Blick auf das ehrenamtliche Engagement in Vereinen und Verbänden, das zu einem besonders knappen Gut wird? Zur Veranstaltung...

Themen umsetzen

Der Landesjugendring bearbeitet in seinen Fachbereichen verschiedenste Themen, von A wie Alltagsbildung bis Z wie Zukunftsfähigkeit.

zu den Themen

Ringtagung 2016

"Kooperation von Jugendringen und kommunalen Jugendreferaten gestalten" – 13. bis 14.10. in Bad Liebenzell

mehr Infos zur Ringtagung

Service

Engagiert und qualifziert – Informationen und Service rund um ehrenamtliches Engagement, von Juleica bis hin zum Bundeskinderschutzgesetz

zu den Service-Angeboten


Veranstaltungen

29. Sep

VIP Abschluss-Beratungsworkshop: Politische Beteiligung


30. Sep

VIP Abschluss-Beratungsworkshop: Förderung von Freiwilligem Engagement

Stuttgart


13. Okt

Ringtagung 2016

Burg Liebenzell

"Kooperation von Jugendringen und kommunalen Jugendreferaten gestalten"

Weiterlesen …

19. Okt

Geschäftsführender Vorstand

HDJA Stuttgart


19. Okt

Perspektiven der Jugendarbeit in Baden-Württemberg

SpOrt Stuttgart

Fachforum Demografie: Wie wirkt Demografie auf die verbandliche Jugendarbeit in Baden-Württemberg?

Weiterlesen …

Kommende Termine

< September 2016 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Immer auf dem Laufenden!
Zum LJR-Newsletter

 

Neues & Aktuelles

Eine Million Mal Spaß

Echtes Lagerfeeling bei der 6. Sommerkampagne des Landesjugendrings

Stuttgart. Während der Sommerferien besuchten viele Landtagsabgeordnete eine der rund 5.700 Ferienfreizeiten und Zeltlager der Jugendverbände in Baden-Württemberg. Besonders erfreulich für den Landesjugendring: ein großer Teil der neu gewählten Abgeordneten von Grünen, CDU, SPD und FDP nutzten die Gelegenheit, auf diese Weise die verbandliche Jugendarbeit kennenzulernen.

Weiterlesen …

Sozialminister und weitere Abgeordnete bei Sommerkampagne

Presseeinladung: Manne Lucha, Minister für Soziales und Integration, besucht Zeltlager Schwende in Deggenhausertal

Stuttgart. Auch in den Sommerferien 2016 laden die Organisationen im Landesjugendring die Mitglieder des Landtags Baden-Württemberg zu einem Besuch einer Freizeit oder eines Zeltlagers ein. Dort können sie sich selbst davon überzeugen, was Haupt- und Ehrenamtliche in den Jugendverbänden alles möglich machen. Und weil alle Spaß dabei haben sollen, stellen viele Freizeiten den Abgeordneten Aufgaben, die sie sich gemeinsam mit den jungen Teilnehmenden ausdenken.

Weiterlesen …

Sommer, Sonne, Spiel und Spaß

Unterschiedlichste Freizeitangebote der Jugendverbände lassen keine Langeweile aufkommen // 6. Sommerkampagne des Landesjugendrings

Stuttgart. Am morgigen Donnerstag starten die Sommerferien in Baden-Württemberg. Damit in den sechs Wochen keine Langeweile aufkommt, gibt es zahlreiche Freizeitangebote der Kinder- und Jugendverbände: bei Hausfreizeiten, Zeltlagern, Stadtranderholungen, Jugendreisen ins Ausland und in Waldheimen gibt es viel zu erleben – und viel zu tun.

Weiterlesen …


Zweiteiliges Einführungsseminar, beginnend 07.-09. November in Bad Liebenzell

Neu hier? Einführung für neue Fachkräfte in der Kinder- und Jugendarbeit

Neu im Arbeitsfeld der offenen, mobilen oder verbandlichen Jugendarbeit? Oder erst seit kurzem in einem Jugendreferat oder Jugendring beschäftigt? Oder neugierig auf den Austausch mit Kolleg*innen in ähnlichen Arbeitsfeldern? Die Akademie der Jugendarbeit bietet neuen Mitarbeiter*innen in der Jugendarbeit Qualifizierungsseminare für ihr jeweiliges Berufsfeld an, die den Einstieg erleichtern; sei es offene, mobile, kommunale oder verbandliche Kinder- und Jugendarbeit. Achtung! Der Einführungskurs für das Arbeitsfeld Jugendverbände und Jugendringe findet nur im November statt!

Weiterlesen …