Was können wir tun? Infoangebote für
Jugendgruppen, -verbände und -ringe

Infos zu Corona und Jugendverbandsarbeit

Vielfalt in Partizipation
Jetzt bis 15.06. auf Förderung bewerben

„Landtag erleben“
Der Kindergipfel 2022 am 2. Juli

Willkommen beim Landesjugendring BW

Wir sind die Arbeitsgemeinschaft von 33 Jugendverbänden auf Landesebene und der kommunalen Jugendringe. Mehr über unsere Aufgaben und Ziele findet sich hier. Mehr über unsere Arbeit als Interessenvertretung kann man hier nachlesen. Infos zu Rechtlichem, Fördermöglichkeiten uvm. für die Kinder- und Jugendarbeit finden sich im Jugendarbeitsnetz. Und wer wissen will, wie es mit Corona und der Jugendverbandsarbeit weitergeht, findet hier weitere Infos: www.ljrbw.de/corona.

Themen umsetzen

Der Landesjugendring bearbeitet in seinen Fachbereichen verschiedenste Themen, von A wie Alltagsbildung bis Z wie Zukunftsfähigkeit.

zu den Themen

Infosammlung zur Arbeit mit Geflüchteten

ein gelbes Herz auf blauem Grund mit dem Schriftzug # Stand With Ukraine

Anlaufstellen, Hilfen zur Überwindung von Sprach­barrieren, Vernetzung mit Hilfs­orga­ni­sationen und ukra­inischen Selbst­organisationen

Zur Infoseite

Der Kindergipfel 2022

Comic: ein Schulbus fährt Kinder bis zum Landtag, Fußspuren führen ins Gebäude

Landtag erleben am 2. Juli in Stuttgart – meldet jetzt eure Kindergruppe an! Mehr Infos auf der Projekt-Homepage

Zum Kindergipfel 2022


Nachhaltige Programm­punkte ausprobieren

sommerliche Getränke mit Früchten darin

Wie können nachhaltige Programm­punkte auf unseren Aktionen, Freizeiten und Zeltlagern aussehen? Das wollen wir gemeinsam am 17.7. praktisch erproben.

Infos bei der Akademie der Jugendarbeit

Jugendarbeit für alle?!

Titelbild der Veranstaltung

Zugänge vielfältig gestalten: eine Veranstaltung für ehren- und hauptamtlich Engagierte sowie Jugendliche mit interkulturellen Biografien, am 25.6. in Stuttgart

Weiter zur Veranstaltung

Neue Förderrunde VIP startet

drei junge Menschen diskutieren an einem Tisch

Ihr wollt ein Projekt starten, um freiwilliges Engagement und politische Beteiligung junger Menschen zu stärken? Dann bis 15.06. auf Förderung bewerben!

Mehr dazu


Veranstaltungen

21. Jun

AG Finanzen

17:00–18:30 Uhr

Zoom Webmeeting

Mitgliederoffene AG, für Zoom-Link bitte unter info@ljrbw.de melden.


25. Jun

Jugendarbeit für alle?! – Zugänge vielfältig gestalten

10:00–16:00 Uhr

Rudolf-Steiner-Haus Stuttgart // Zur Uhlandshöhe 10, 70188 Stuttgart

Eine Veranstaltung für ehren- und hauptamtlich Engagierte sowie Jugendliche mit interkulturellen Biografien, 25.6. in Stuttgart

Weiterlesen …

2. Jul

Kindergipfel 2022

Landtag von Baden-Württemberg

Infos folgen


7. Jul

AG Nordbaden

17:30 Uhr

Jugendburg Rotenberg // Ob. Schloßstraße 1, 69231 Rauenberg


12. Jul

AG Strategie gegen Rechts

17:00–18:30 Uhr

Zoom Webmeeting

Anmeldung an krickl@ljrbw.de


kommende Termine

< Mai 2022 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Folge uns...


 

Aktuelles

Kurznews

Klick auf den Tickertext öffnet Link zum Weiterlesen. Mehr Kurznews unter https://twitter.com/ljrbw_News

LJP-Formulare jetzt online

Antragsfrist ist der 16.5.2022

Endlich - nach gestriger Freigabe stehen die Formulare für Förderanträge nach der Verwaltungsvorschrift Kinder- und Jugendarbeit sowie Jugendsozialarbeit (VwV KJA und JSA) seit wenigen Minuten auf dem Jugendarbeitsnetz online und werden auch in oaseBW heute noch veröffentlicht.

Weiterlesen …

Fristverlängerung für Landesjugendplan-Anträge

Förderung von Jugenderholungs- und Jugendbildungsmaßnahmen im Jahr 2022

Mit Schreiben des Sozialministerium vom 14.04. wird die Antragsfrist auf Förderung aus dem Landesjugendplan nach der neuen Verwaltungsvorschrift dieses Jahr auf den 16.5.2022 verlängert. Das Sozialministerium weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass es durch die Verlängerung der Antragsfrist auch zu einer späteren Erteilung der Bewilligungsbescheide durch die Regierungspräsidien kommen wird. Wir hoffen, dass wir Antragsformulare zum Ende der Osterferien sowohl im Jugendarbeitsnetz als auch über oaseBW zur Verfügung stellen können.

Weiterlesen …

Wahlalter 16 – ein Gewinn für unsere Demokratie

Landesjugendring Baden-Württemberg feiert Wahlaltersenkung auf Landesebene // Politische Bildung für Erstwähler*innen fördern

Stuttgart. Endlich ist #alt_genug Realität in Baden-Württemberg! Mit seinem gestrigen Beschluss hat der Landtag von Baden-Württemberg jungen Menschen ab 16 Jahren ein fundamentales Bürger*innenrecht eingeräumt. Das gilt es nun mit Leben zu füllen.

Weiterlesen …