Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Isotope
Technischer Name ISOTOPE_TEMP_CART,ISOTOPE_TEMP_,ISOTOPE_
Anbieter Landesjugendring BW
Ablauf in Tagen 2
Datenschutz
Zweck Dieses Cookie ist essentiell für das Funktionieren unseres Shops. Artikel im Warenkorb werden zwei Tage gespeichert, wenn die Bestellung nicht vorher abgeschlossen wird.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Matomo
Technischer Name _pk_id.1,_pk_ses.1
Anbieter Landesjugendring Baden-Württemberg
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz https://www.ljrbw.de/datenschutz
Zweck Matomo ist ein Analyse-Tool, das uns hilft, unsere Website zu verbessern. Wir sehen z.B., welche Seiten besonders gefragt sind. Ihre IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert.
Erlaubt
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt
ein Mädchen malt ein lachendes Männchen an eine Fensterscheibe

Wir sind dabei! Wertstätten der Demokratie

Gründet eure eigene kleine oder große „Wertstatt der Demokratie“! Ein Programm der Baden-Württemberg-Stiftung, durchgeführt vom Landesjugendring.

Jetzt auf Projektförderung bewerben

Bewerbungsfrist: Bis zum 01.05.2022 könnt ihr euch mit eurem Projekt bewerben.

Während der Corona-Pandemie sind neue demokratiefeindliche Bewegungen entstanden, die nicht davor halt machen, Politiker*innen und auch Journalist*innen an ihrer Wohnung aufzusuchen und ihnen sogar mit dem Tod zu drohen. Doch auch die Vorgänge um die Amtsübergabe in den USA 2021 und viele weitere Ereignisse in der Welt, Europa und Deutschland haben uns in den letzten Jahren immer wieder vor Augen geführt: Demokratie ist nicht einfach da. Demokratie muss immer wieder mit Leben gefüllt werden.

Ihr wollt aktiv werden und etwas auf die Beine stellen? Oder mehrere Gruppen in einer breiten Aktion begleiten und damit eure Organisation weiterentwickeln? Das Programm „Wir sind dabei! Wertstätten der Demokratie“ bietet euch dafür Unterstützung in jeder Hinsicht: Qualifizierung, Austausch, Beratung und eine finanzielle Förderung für eure eigenen, experimentell angelegten Projekte. Gemeinsam machen wir demokratische Werte für junge Menschen erleb- und erfahrbar!

Bewerbt euch jetzt mit eurem Projekt: Ausschreibung als PDF herunterladen. Ihr seid euch noch unsicher? Dann besucht eine unserer Infoveranstaltungen und stellt uns eure Fragen – die Termine findet ihr weiter unten.

Allgemeine Infos zum Programm

  • Junge Menschen aus Jugendgruppen beschäftigen sich mit den Werten, die ihnen wichtig sind.
  • Dies kann als einzelnes kleines Projekt geschehen (Gruppenprojekt). Träger der Jugendarbeit können aber auch selbst mehrere Projekte koordinieren (Verbundprojekt).
  • Die Gruppen und die Träger überlegen sich, wie sie mit ihren Ergebnissen in die Öffentlichkeit gehen können.
  • Es entstehen kreative Aktionsformen oder Materialien für die Jugendarbeit, z. B. Karten- oder Brettspiele, Gruppenspiele, Methodensammlungen, interaktive Ausstellungen, Theater, Rollenspiele, Videos, Digitales, Festivals etc.
  • Ausgewählte entstandenen Ideen werden weiter ausgearbeitet und unabhängig vom Projektbudget professionell produziert. Wenn also eine gute Idee entsteht, kann diese professionell verbreitet werden.

Das Programm bietet…

  • Finanzielle Förderung: 5.000 Euro für Gruppenprojekte, 21.500 Euro für Verbundprojekte,
  • eine fachliche Begleitung durch die Programmfachstelle beim Landesjugendring,
  • eine begleitende, praxisorientierte Qualifizierung,
  • ein strukturierter Austausch mit den anderen Organisationen im Programm.

Was verstehen wir unter „Demokratische Werte“?

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Was hat es mit den Infoveranstaltungen auf sich?

Die Infoveranstaltungen vermitteln, welche Möglichkeiten ihr im Programm habt, wie ihr euch bewerben könnt und was ihr bei der Antragsstellung beachten müsst.

Sie richten sich an alle Interessierten, die mehr über das Programm erfahren wollen. Egal, ob ihr noch nie einen Projektantrag verfasst habt, oder bereits Profis seid.

Die Termine findet ihr in der rechten Spalte.

An wen richtet sich die Ausschreibung?
  • An Jugendliche aus Jugendgruppen in Baden-Württemberg z. B. Ortsgruppen oder ehrenamtliche Teams in Jugendverbänden, Gruppen aus Jugendhäusern, Gruppen von anderen Trägern der Kinder- und Jugendarbeit.
    • Dies sind die „Gruppenprojekte“
  • An Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit. Der Träger gestaltet einen internen Prozess und koordiniert selbst mehrere Projekte von Jugendgruppen innerhalb der eigenen Struktur.
    • Dies sind die „Verbundprojekte“.
Wie lang ist die Projektlaufzeit?
  • Gruppenprojekte laufen ab dem gewählten Projektbeginn max. 12 Monate.
  • Verbundprojekte laufen ab dem gewählten Projektbeginn max. 15 Monate.
Wann können die Projekte frühestens beginnen und wann spätestens enden?
  • Der früheste Projektbeginn ist der 01.07.2022.
  • Spätestens bis zum 31. Oktober 2023 müssen die Projekte abgeschlossen sein.
Was müssen wir mit einem Projektantrag einreichen?
An wen können wir uns mit Fragen und Beratungsanliegen wenden?
  • Eure Ansprechperson ist der Programmreferent Luca Schirmer (schirmer@ljrbw.de / 0711 16447-11)
  • Ihr könnt euch jederzeit an ihn wenden, egal ob ihr schon ein fertig geplantes Projekt, eine vage Idee oder das Programm noch nicht wirklich verstanden habt.
Wie läuft der Auswahlprozess?

Nach Ablauf der Bewerbungsfrist (01.05.2022) wird eine unabhängige Jury eine Empfehlung geben, welche Projekte ausgewählt und finanziell unterstützt werden sollen.

Wo finde ich weitere Infos zu den Konditionen und Rahmenbedingungen?
  • Im Dokument „FAQs“ (direkt zum PDF) findet ihr alle Infos, die ihr für das Projekt benötigt.
  • Sollte eure Frage in dem Dokument nicht beantwortet werden wendet euch an den Programmreferenten Luca Schirmer (schirmer@ljrbw.de / 0711 16447-11).
Das Programm in einem Bild

Die Rahmenbedingungen für die Förderung – einfach erklärt