entdecke was geht

Politiker*innen unterstützen die Forderungen des LJR auf Sprechblasen

Jetzt erst recht!
Jugendarbeit ist MehrWert.

Wir sind dabei! – Strukturen öffnen
Neue Zielgruppen erreichen

Refugees welcome! Jugendarbeit
für und mit jungen Geflüchteten.

Herbst-Vollversammlung 2018

Kohleausstieg jetzt, bessere Unterstützung für kommunale Jugendringe, Verteilung der Bildungsreferent*innen-Stellen und die Fachbereiche für die kommende Vorstandsperiode: Zu den Beschlüssen der Herbst-Vollversammlung geht's hier...

Themen umsetzen

Der Landesjugendring bearbeitet in seinen Fachbereichen verschiedenste Themen, von A wie Alltagsbildung bis Z wie Zukunftsfähigkeit.

zu den Themen

Jugendkonferenzen 2018/2019

Zwischen Juli 2018 und Mai 2019 unterstützt das Programm Was uns Bewegt wieder regionale Jugendkonferenzen.

Zum Förderprogramm

Vielfalt in Partizipation (VIP)

Förderung vielfältiger, milieuübergreifender Partizipationsprojekte mit bis zu 7.000€ ("Kleinprojekte")

Zum Förderprogramm


Jugend hakt nach 2018

Debatte der Jugendlichen mit den Abgeordneten inklusive des Expert*innen-Hearings, am 21.11. von 14 bis 16 Uhr im Livestream: www.landtag-bw.de/home/mediathek/landtag-live

Mehr Infos

Mach' mit bei Campus

Ein Projekt des Youth Refugee Networks für junge Menschen mit Fluchterfahrung, in dem junge Geflüchtete die Arbeit der Jugendverbände kennelernen können.

Mehr Infos zu Campus

Queere Jugendgruppen und queere Jugendarbeit

Das Worldcafé ist offen für alle - ganz egal, ob ihr euch nur für das Thema interessiert oder selber aktiv werden wollt. Am 25.11. im Rahmen vom Queerfemwochenende in Stuttgart.

Mehr Infos auf Facebook


Veranstaltungen

21. Nov

Jugend hakt nach 2018

11:00–17:00 Uhr

Landtag von Baden-Württemberg // Konrad-Adenauer-Straße 3, 70173 Stuttgart

Anmeldung bis 13.11.

Weiterlesen

23. Nov

Prozess-Begleiter*in zur Inklusion junger Menschen mit Behinderung in die Jugendarbeit

Büro der Vielfalt // Reinsburgstrasse 82, 70178 Stuttgart

Mehrteilige Fortbildung, in Kooperation mit der Akademie der Jugendarbeit BW, Dualer Hochschule Baden Württemberg und dem Büro der Vielfalt.
Mehr Infos bei der Akademie der Jugendarbeit BW.

Weiterlesen

23. Nov

Kritisch konsumieren, fair produzieren! Impulse, Workshops, Vernetzung

17:00–22:00 Uhr

Merz Akademie // Teckstraße 58, 70190 Stuttgart

Nachhaltig konsumieren? Sehr cool, aber allein macht das keinen Spaß! Der Vernetzungstag bietet allen, die sich dafür einsetzen, dass nachhaltiger konsumiert und produziert wird, die Möglichkeit, zusammen weiterzukommen mit Impulsen, Workshops und vor allem Vernetzung & Austausch.

Weiterlesen

25. Nov

LJR Worldcafe beim queerfemwochenende

10:00 Uhr

Zentrum Weißenburg // Weißenburgstraße 28 A, 70180 Stuttgart

 Am 24. und 25. November 2018 findet das queerfeministische Wochenende in der Weißenburg (Stuttgart) statt. Die Workshops, Vorträge und kulturellen Beiträge beschäftigen sich aus unterschiedlichen Perspektiven mit queerfeministischer Theorie und Praxis. Am Sonntag den 25.11. laden ab 10 Uhr der Landesjugendring und einige seiner Mitglieder zum Workshop "Queere Jugendgruppen und queere Jugendarbeit" ein.

Weiterlesen

28. Nov

Professionelles Sprechen – Seminar mit Peter Martin Thomas

09:30–17:00 Uhr

Haus der Jugendarbeit // Siemensstraße 11, 70469 Stuttgart

Gelungene Vorträge und Präsentationen halten. Mehr Infos bei der Akademie der Jugendarbeit


kommende Termine

< November 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Folge uns...


 

Aktuelles

Wichtige Investition in die Zukunft der Kommunen

Landesjugendring macht sich stark für die kommunalen Jugendringe

Karlsruhe. Jugendverbände und selbstorganisierte Jugendgruppen stehen vor vielen Herausforderungen: das knappe Zeitbudget junger Menschen, eine zunehmende Dichte an gesetzlichen Regelungen und steigender Verwaltungsaufwand. Unterstützung finden die Verbände bei ihrem Jugendring, der ihre Interessen vertritt und gemeinsam mit Entscheidungsträger*innen vor Ort nach praxistauglichen Lösungen sucht. Davon profitieren auch Politik und Verwaltung, denn Jugendringe sammeln die Anliegen der Jugendorganisationen und von jungen Menschen vor Ort; Forderungen werden demokratisch beschlossen und gebündelt an die richtigen Ansprechpartner*innen getragen.

Weiterlesen

Neue Vorständinnen im Landesjugendring Baden-Württemberg

Claudia Ernst zur stellvertretenden Vorsitzenden gewählt // Mechthild Belz ist Fachvorständin Nachhaltigkeit

Karlsruhe. Die Vollversammlung des Landesjugendrings wählte am Samstag Claudia Ernst (35) von der Jugend des Deutschen Alpenvereins Baden-Württemberg (JDAV) zur neuen stellvertretenden Vorsitzenden. Den Vorstand im Fachbereich Nachhaltigkeit übernimmt Mechthild Belz (34) vom Evangelischen Jugendwerk in Württemberg.

Weiterlesen

Für einen schnellen Kohleausstieg

Landesjugendring Baden-Württemberg fordert Landesregierung zum Handeln auf

Karlsruhe. Die Vollversammlung des Landesjugendrings diskutierte am Samstag die negativen Auswirkungen des Kohleabbaus und der Kohleverstromung. Dabei wurde vor allem kritisiert, dass in Baden-Württemberg immer noch knapp 30% des Stroms aus Kohle gewonnen werden. Die Jugendverbände fordern, dass die Energieversorgung im Land rasch unabhängig vom klimaschädlichen Kraftwerksbetrieb wird und der dezentrale Ausbau erneuerbarer Energien stärker vorangetrieben wird. Die Vertreter*innen der jungen Generation sehen das Land in der Pflicht, in ihrem Wirkungsbereich auf einen schnellen Kohleausstieg hinzuarbeiten.

Weiterlesen


Gelungene Vorträge und Präsentationen halten, 28.11.2018 in Stuttgart

Professionelles Sprechen – Seminar mit Peter Martin Thomas

Ob als ehrenamtliche*r Vorsitzende*r einer Jugendorganisation, als hauptamtliche Fachkraft in einem Jugendhaus oder als Bildungsreferent*in eines Jugendverbands – viele pädagogische Fachkräfte sprechen und präsentieren regelmäßig vor kleinem oder großem Publikum. Daher lohnt es sich, neben der Methodenkompetenz auch die Fähigkeiten als Rednerin und Redner weiterzuentwickeln. Die Akademie der Jugendarbeit bietet in diesem Jahr einen eintägigen Workshop mit kurzen Impulsen, Übungen, Feedback und Austausch zum Thema „Professionelles Sprechen“ an.

Weiterlesen